104 - 25
Zeit

Zusammenfassung

An Spieltag 2 war die U18 deutlich besser als zum Auftakt. Offensichtlich haben sich die Jungs an den Matchplan gehalten, lieferten eine mutigere und diszipliniertere Leistung als zuvor. Auch wenn eine deutliche Niederlage am Schluss zu Buche stand.

Am Samstagnachmittag fand das Spiel gegen den TSV Berghausen statt. Die Fahrt ins Pfinztal war eine ins Ungewisse, denn der Gegner hatte noch kein Spiel bestritten. Man wollte einfach selbst verbessert auftreten.

Und genau das gelang zu großen Teilen. Zu Anfang stand vor allem eine gute Defensivleistung. Das erste Viertel ging zwar mit 3-19 verloren, aber das waren schonmal deutlich weniger zugelassene Punkte als gegen Ettlingen.

Vor allem das Post-Play funktionierte im Laufe des Spiels immer besser. Rebounds wurden erkämpft, das Spiel unterm Korb war stärker. Dazu kam eine Menge Einsatz. So ging offensiv immer mehr. Im letzten Viertel gab es sogar mit 12 Punkten eine zweistellige Ausbeute.

Wenn in dieser Manier weitergemacht wird, werden die Gegner in der Rückrunde dieses Team kaum wiedererkennen. Diesesmal ging es mit 25-104 immer noch deutlich aus.

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
6. Oktober 2018 40' U18m Bezirksliga Nord 18-19 2

Ergebnisse

Mannschaft1234TSpielausgang
TSV Berghausen U1819323221104Sieg
TuS U183641225Niederlage

TSV Berghausen U18

Position PTS 3PM FTM FTA FT% PF
 10461028016

TuS U18

# Spieler Position PTS 3PM FTM FTA FT% PF
13Emir Tuncer-80020.04
6Kubilay Tascan-701616.74
4Matthias Lübbers-200003
7Damian VodenskiForward200000
9David Scheiermann-00020.02
12AaronCenter40040.02
14FabianCenter200002
10Benjamin N-000001
16ArditForward000002
17Beni HForward000002
18Eren Tuncer-000002
 Gesamt 2501147.124
Categories: