50 - 88
Zeit

Zusammenfassung

Zum Abschluss der Hinrunde kam der SSC Karlsruhe mit seiner zweiten Mannschaft nach Würmersheim. Es war ein Duell auf Augenhöhe, beide Vereine hatten bisher lediglich gegen Renchen gewonnen.

Hälfte 1

Aber von Anfang an machte das Karlsruher Team klar, dass sie sich stark fortentwickelt haben. Schnell stand es 0:8 aus Sicht der D-heimer. In Form von Punkten hielt hauptsächlich Emir dagegen, der im ersten Viertel 7 Punkte markierte. Allerdings bekam die Mannschaft in schöner Regelmäßigkeit Fouls gegen sich gepfiffen. 8 Fouls waren es am Ende des Abschnitts und durch die verwandelten Freiwürfe stand es 11:29.

Im zweiten Abschnitt wurde das Spiel ausgeglichener und aus Durmersheimer Sicht war ein Höhepunkt der verwandelte 3er von Damian. Der Erste der Saison! In die Halbzeit ging man mit 23:45.

Hälfte 2

Das dritte Viertel verkam dann zu einem Freiwurffestival, als auf beiden Seiten fröhlich gefoult wurde. Als Nemesis erwies sich dabei der gegnerische Captain, der 19 Punkte allein in diesem Abschnitt auflegte.

Auch am Schluss ging es mit Freiwürfen weiter. Vor allem Emir hatte nochmal einige Chancen auf Punkte an der Linie. Am Schluss gewann der SSC 2 relativ ungefährdet.

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
9. Dezember 2018 40' U18m Bezirksliga Nord 18-19 9

Ergebnisse

Mannschaft1234TSpielausgang
TuS U181112111650Niederlage
SSC Karlsruhe U182916232088Sieg

TuS U18

# Spieler Position PTS 3PM FTM FTA FT% PF
7Damian VodenskiForward710000
11Julian KrögCenter600005
4Jonas EckertForward400002
12AaronCenter400002
10Kim Koffler-000003
6Kubilay Tascan-1202825.05
13Emir Tuncer-11031323.14
9David Scheiermann-400001
16ArditForward202450.02
10Benjamin N-000000
14FabianCenter000001
18Eren Tuncer-000001
 Gesamt 50172528.026

SSC Karlsruhe U18

Position PTS 3PM FTM FTA FT% PF
 8821428018
Categories: