73 - 25
Zeit

Zusammenfassung

Das Team startete wie eine Dampfwalze in die Partie. Nach 8 Minuten stand es bereits 22:2 für unsere Herrenmannschaft. Zu diesem Zeitpunkt hatte Yury Asheshov bereits 8 Punkte erzielt, Imad El Mouakibi stahl den Ball bei jeder Gelegenheit, unsere Center Christoph Speck und Lenni Jensen liefen dem Gegner Knoten in die Beine und unser Captain Jonas Eckert schloss Fast-Breaks konzentriert ab (wir präsentierten: unsere Starting 5).

Der Fuss wurde kaum mehr vom Gas genommen. Zur Halbzeit war man 28 Punkte vorn, und von Mitte des 3. Viertels an gab es sogar 20 Punkte hintereinander vom TuS.

Lediglich Anfang des letzten Viertels kam durch etliche Fouls plötzlich Hektik in die Partie. Die fälligen Freiwürfe fielen jedoch überhaupt nicht (insg. nur magere 18,5% von der Linie). Aber wenn man nicht an der Linie punktet, muss mans im Feld nachholen. Mit dem verwandelten Freiwurf von Felix Bastian war dann mit 72:23 die höchste Führung des Abends erreicht und auch alle Spieler des TuS auf dem Scoreboard.

Der TuS steht jetzt bei 2-1 und damit auf dem 3. Platz. Topscorer waren Yury Asheshov (19 P), Jonas Eckert (11 P) sowie Kim Koffler, Lenni Jensen und Maxi Fröhlich (je 8 P).

Details

Datum Zeit League Saison
7. November 2021 40' Herren Kreisliga B Nord 21-22

Court

Diabolus

Ergebnisse

Mannschaft1234TSpielausgang
TuS Durmersheim2612201573Sieg
TS Durlach 2466925Niederlage

TuS Durmersheim

# Spieler Position PTS 3PM FTM FTA FT% PF
15Yury AsheshovForward1901425.00
4Jonas EckertGuard111040.01
12Lenni JensenCenter80020.01
11Christoph SpeckCenter602540.01
16Imad El MouakibiGuard400001
13Maximilian FröhlichForward800001
10Kim KofflerGuard811250.03
17Daniel SchindeleForward600000
18Julius LadleifCenter20060.02
7Felix BastianForward101425.04
 Gesamt 73252718.514

TS Durlach 2

Position PTS 3PM FTM FTA FT% PF
 250510016
Categories: